Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 14. April 2013, 11:18

Raum mit Fenster - HDR?

Hallo zusammen,

ich habe eben mal einen länglichen Raum mit einem Fenster am schmalen Ende fotografiert, um mich mal an HDR-Pano mit PTGui heranzutasten.

Exposure Fusion soll ja für Kugelpanos mit wenigen Aufnahmen sogar taugen (nachdem was ich so gelesen habe).


In meinem Fall habe ich nun nur die Seite mit dem Fenster in zwei Belichtungen: Eine, wie alle andere 3 Blickwinkel auch, und eine, auf der der Raum sehr dunkel, aber die Umgebung draußen korrekt belichtet ist.

Wie bringt man PTGui nun bei, bei diesem Blickwinkel die beiden Bilder als HDR zu sehen?

Oder muss man mit Masken arbeiten?


Grüße
woc

marijonas

Mega-User

Beiträge: 2 820

Wohnort: Kaufbeuren

Beruf: Wasserträger

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. April 2013, 11:56

Wenn Du nicht die komplette Kugel mit den selben Belichtungsreihen aufgenommen hast, geht HDR gar nicht.

Nun kannst Du lediglich ein normal belichtetes Panorama ausgeben lassen und ein weiteres, wo Du das Fenster an der passenden Stelle richtig belichtet im Panorama ausgibst.

Diese zwei Panoramen kannst Du dann in PS entsprechend maskieren. Das funktioniert recht gut. Bei meinem Kachelofenpanorama habe ich die Tür so eingefügt.
Die Masken in PTGui funktionieren in dem Fall nicht und die Übergänge sind unbrauchbar.

Alternativ kannst Du Dir natürlich auch eine PS-Datei mit Ebenen von PTGui ausgeben lassen mit allen einzelnen Bildern und diese dann händisch überblenden.

Viel Erfolg

Richard

3

Sonntag, 14. April 2013, 21:52

Au Sch..., da will ich mir das Kachelofenpano anschauen und werde doch plötzlich ganz zornig, weil der Kater wieder - aba ne, der kratzt und knappert gar nicht. Hinter`m Bildschirm knackt und knistert es . ;( :rolleyes:
Auf was für Ideen die Leute kommen... :D

4

Sonntag, 14. April 2013, 22:11

Hallo,

wie Richard schon schrieb ist es glaub ich nicht möglich nur bei einzelnen Bildern HDR zu verwenden.
In deinem Fall würde ich die Belichtungsreihen Bilder vorher in Photoshop manuell per DRI bearbeiten und dann mit allen zusammen normal stichen. Du kannst auch gern mal die Bilder hochladen, dann können wir schauen was geht.

Gruß Arno

5

Montag, 15. April 2013, 14:14

Hallo zusammen,

ich habe eben mal einen länglichen Raum mit einem Fenster am schmalen Ende fotografiert, um mich mal an HDR-Pano mit PTGui heranzutasten.

Exposure Fusion soll ja für Kugelpanos mit wenigen Aufnahmen sogar taugen (nachdem was ich so gelesen habe).


In meinem Fall habe ich nun nur die Seite mit dem Fenster in zwei Belichtungen: Eine, wie alle andere 3 Blickwinkel auch, und eine, auf der der Raum sehr dunkel, aber die Umgebung draußen korrekt belichtet ist.

Wie bringt man PTGui nun bei, bei diesem Blickwinkel die beiden Bilder als HDR zu sehen?

Oder muss man mit Masken arbeiten?


Grüße
woc


das ist ziemich einfach , und gibt es mehrere methoden.
kannst vielleicth die beide jpg bilder irgendwoo ausstellen ?

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Belichtungsreihen, fenster, HDR, Licht, PTGui