Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-11 von insgesamt 11.

Sonntag, 19. Juni 2011, 17:25

Forenbeitrag von: »joehr«

Workflow Gigapixelpano

Hallo Chris, Das Photoshop psd-Format unterstützt Bilder bis zu 30'0000 x 30'000 Pixels. Wird diese Grösse überschritten, muss in PTGui das Panorama als Photoshop Large (psb) ausgegeben werden. Das psb-Format unterstützt Panoramen bis zu 300'000 x 300'000 Pixels. Ich präsentiere meine GigaPanos mit Zoomify. Diese erzeuge ich mit der Export-Funktion "Zoomify" in Photoshop (CSx). Diese Export-Funktion erzeugt ein Daten Set für Panoramen, welche auch grösser als 2GB sind. Mit der kostenpflichtigen ...

Sonntag, 10. April 2011, 09:30

Forenbeitrag von: »joehr«

Manfrotto 269HDB-3U Hochstativ

Hallo interessierter, um dem oft störenden Vordergrund bei Panoramen beizukommen verwende ich das Manfrotto 269HDB-3U Hochstativ . Mit ca. 11kg ist es jedoch nicht gerade leicht, dafür lässt es sich an den 3 Standbeinen nivellieren. Mit dem horizontal/vertikal fernsteuerbaren RODEONmodular Panoramakopf am oberen Ende des Stativs, sollte dieses aber zur Sicherung abgespannt werden. Das Stativ lässt sich auf gut 7m ausziehen. Das 269HDB-3U ist, so denke ich, der grössere Bruder des 269HDBU von Man...

Dienstag, 1. März 2011, 22:36

Forenbeitrag von: »joehr«

Einstellwerte stehen auf einem handgeschrieben Zettel

Hallo Thomas, zuerst möchte ich Dir zu Deinem speziellen Thema mit den sehr ausdruckstarken schwarz/weiss Bildern gratulieren. Wirklich sehr beindruckend. Natürlich habe auch ich für alle (fast alle) möglichen Kamera/Objektiv Kombinationen die relevanten Parameter berechnet und ausgedruckt. Ist eigentlich ein Muss wenn man unterwegs ist. Freundliche Grüsse Joe

Dienstag, 1. März 2011, 20:53

Forenbeitrag von: »joehr«

Gratis: Bracketing- und Schärfentiefe Rechner

Hallo Karsten, danke für Deinen Willkommensgruss und das unterstützende Votum bezüglich der Programmierung oder Portierung meines Programms auf eine Pad-Platform, sowie Dein bekundetes Interesse an einer solchen App. Gruss Joe

Dienstag, 1. März 2011, 17:19

Forenbeitrag von: »joehr«

Panorama Rechner als App

Hallo Figo, die Idee von Jürgen finde ich ja auch toll. Nur ein Panorama Rechner umfasst tausende von Zeilen Programm-Code und die Programmierung für iPhone und IPad Applikationen ist mir nicht geläufig. Also "schnell" ist hier zu relativieren. Aber vielleicht gibt es in der Community jemanden der Werkzeuge/Tools kennt, mit welchen ein Delphi-Programm auf die neue Paltform portiert werden kann. Dabei gilt es zu bedenken, dass schon jetzt auch "Pad's" mit anderen Betriebssystemen auf dem Markt er...

Dienstag, 1. März 2011, 13:32

Forenbeitrag von: »joehr«

Gratis: Bracketing- und Schärfentiefe Rechner

Hallo Panoramafabrik.de Dein Kommentar Da magst Du nicht ganz unrecht haben. Auf der anderen Seite muss man aber auch einsichtig genug sein und erkennen, dass das eine oder andere einfach unnütz und überflüssig ist. Aus deinem Kommentar kann ich nicht erkennen was Du mit: "das eine oder andere einfach unnütz und überflüssig ist" meinst.

Sonntag, 27. Februar 2011, 21:20

Forenbeitrag von: »joehr«

Gratis: Bracketing- und Schärfentiefe Rechner

Eigentlich wollte ich mit meiner Registrierung der Community beitreten, um mich an den regen Diskussionen zu beteiligen. Alles andere in meinem ersten Beitrag war eher sekundär. Dazu gehört auch der freie Download des Bracketing- / Schärfetiefe Rechners, welcher eine Geste an die Community sein sollte. Bezüglich meiner Panorama Rechner kann jeder Besucher meiner Website selber frei entscheiden, ob er einen Panorama Rechner kaufen möchte oder nicht. Ich denke, dass ich die Panorama Rechner mit ei...

Sonntag, 27. Februar 2011, 19:49

Forenbeitrag von: »joehr«

Gratis: Bracketing- und Schärfentiefe Rechner

Hallo Jürgen Schlader, grundsätzlich ist deine Bemerkung korrekt. Meine Beweggründe, die Panorama Rechner Panoramakopf spezifisch auszulegen liegen jedoch etwas tiefer. Zum ersten sind nicht alle Panorama Fotografen „Professionals“ und sind froh, wenn sie im Panorama Rechner eine eindeutige Verbindung zu ihrem Panoramakopf vorfinden. Den ersten Panorama Rechner programmierte ich für den RODEONmodular und dieser ist eindeutig ein spezieller Panoramakopf, welcher für die Ansteuerung mit Skript-Dat...

Sonntag, 27. Februar 2011, 16:16

Forenbeitrag von: »joehr«

Gratis: Bracketing- und Schärfentiefe Rechner

Hallo panox, vielen Dank für die Benachrichtigung. Das http:// und / am Ende haben gefehlt. Fehler ist behoben. Gruss Joe

Sonntag, 27. Februar 2011, 13:12

Forenbeitrag von: »joehr«

Pano`s mit größeren Brennweiten aufnehmen

Hallo Chris, vor kurzem habe ich ein Berg-Panorama vom Niederbauen in der Schweiz aufgenommen. Zu diesem Panorama habe ich auch einen Projektbericht geschrieben. Dieser kann auf meiner Website eingesehen werden. Er zeigt viele Details im Projektablauf. Die ganze Infrastruktur, welche dazu nötig war, ist vielleicht zu umfangreich für den Anfang. Doch einen Einblick gibt es allemal. http://www.panorama-factory.ch/_German/News/News.html Freundliche Grüsse Joe

Sonntag, 27. Februar 2011, 12:41

Forenbeitrag von: »joehr«

Gratis: Bracketing- und Schärfentiefe Rechner

Hallo Panorama Gemeinde Ich bin neu in dieser Community und möchte, wenn es die Zeit erlaubt, mich ab und zu an den regen Diskussionen beteiligen. Meine Schwerpunkte in der Panoramafotografie sind Giga Panoramen und die Entwicklung von Werkzeugen/Tools für die Panoramafotografie. Als Erstes möchte ich ein kleines Eintrittsgeschenk zum Herunterladen vorstellen. Es ist ein kombinierter Rechner für die Aufnahmen von Bildreihen (Bracketing) und für die Berechnung der hyperfokalen Distanz / Schärfent...