Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-12 von insgesamt 12.

Mittwoch, 10. Juni 2009, 19:50

Forenbeitrag von: »Jürgen«

Autopano giga

Hallo Holger, ich habe nach etwa 10 Tage intensiver Tests das Programm deinstalliert da ich die gleichen Probleme hatte. Am System kann es nicht liegen das bin ich mit den Entwicklern von APP komplett durchgegeangen. Auch nach diversen internen updates von Kolor funktionierte es nicht. Einziger Lichtblick sie haben mir mein Geld zurück erstattet. Man muß sich nur mal auf der Seite von Kolor die vielen Fehler im Badezimmer anschauen: http://www.autopano.net/en/application/realestate.html dann fra...

Dienstag, 12. Mai 2009, 11:38

Forenbeitrag von: »Jürgen«

Autopano Pro und Autopano Giga 2.0

Hier noch der Link zu den entsprechenden Seite von Autopano:http://www.autopano.net/en/photo-stitchi…ano-server.html

Dienstag, 12. Mai 2009, 10:18

Forenbeitrag von: »Jürgen«

Autopano Pro und Autopano Giga 2.0

Hallo Julian, da gebe ich Dir auf jeden Fall recht, PT GUI muß da auf jeden Fall noch was tun. Man darf aber bei Autopano nich hinter die Kulissen schauen, sie bekommen es zum Beispiel nicht geregelt ihre Demos im Netz perfekt zu stitchen. Man muß sich nur die drei Beispiele auf ihre Seite anschauen speziell das Badezimmer.

Samstag, 9. Mai 2009, 17:56

Forenbeitrag von: »Jürgen«

Autopano Pro und Autopano Giga 2.0

Das mag für einfache Dinge möglich sein, ich hatte zwischendurch auch das ein oder andere richtige Panorama. Nur wenn man mit einem Script arbeitet RAW-Aufnahmen damit verknüpft und das ganze versucht zu render (wenn man soweit kommt) ist die Giga-Version hilflos überfordert. Ich habe jetzt über eine Woche mit dem Entwickler von Autopano und Rodeon in Kontaktgestanden und bis jetzt keine Lösung gefunden. Auch die nachgeschobene 2.01 war keine Hilfe. Mit mehr als 50 Bilder ist die Giga-Version ei...

Donnerstag, 7. Mai 2009, 18:33

Forenbeitrag von: »Jürgen«

Autopano Pro und Autopano Giga 2.0

Hallo, ich habe das neue Autopano Giga 2.0 und habe ganz schlechte Erfahrungen am Anfang gemacht. Die 32bit Version läuft sehr instabil und die Scripte die man für den Rodeon einlesen kann funktionieren nicht richtig. Ich bin permanent mit dem Entwickler von Autopano in Kontakt und habe seit gestern die 2.01 in Händen. Da funktionieren die Scripte jetzt und man das ganze nach dem Stitchen nach PT GUI exportieren. Das rendern funktioniert nach wie vor nicht da bekommt man laufend Fehlermeldungen....

Mittwoch, 6. Mai 2009, 18:32

Forenbeitrag von: »Jürgen«

GigaPanoramen mit PT GUI bzw. Autopano Giga

Hallo Julian, im Prinzip hast du recht, aber ich habe für normale HDR Panos mit etwa 50 Bilder nur etwa eine Stunde Zeit für alles (das klappt auch). Bei den größeren mit 2-400 Bildern und einem schnellen Rechner darf das auch nicht endlos dauern und es muß soweit wie möglich automatisch laufen, da ich davon auch jede Menge machen muß. Ich habe seit heute ein Update von Autopano Giga wo einige Fehler behoben sind und nutze jetzt Autopano zum "Stitchen" und dann PT GUI zum "Rendern" und das klapp...

Dienstag, 5. Mai 2009, 19:06

Forenbeitrag von: »Jürgen«

GigaPanoramen mit PT GUI bzw. Autopano Giga

Hallo Julian,erstmal zu Deinen Bilder sehr schön! Das 6,2 Gigapixel Panorama von Tokio hatte ich schon vor kurzem gesehen und war sehr beeindruckt.Da ich die meisten Panoramen als HDR mache fallen dann für Himmel oder ähnliches ohne Struktur teilweise weit mehr als 50 Aufnahmen auf die ich dann nicht mehr zuordnen kann und wo man kein Anhaltspunkt hat, wie gehst du dann vor? Sonst stimme ich Dir zu was PT GUI anbetrift ein sehr gutes Programm gerade auch was Qualität anbetrift.#Gruß Jürgen

Dienstag, 5. Mai 2009, 13:02

Forenbeitrag von: »Jürgen«

GigaPanoramen mit PT GUI bzw. Autopano Giga

Hallo Julian,im Prinzip hast Du recht ich arbeite auch schon lange mit PT GUI und die Ergebnisse sind bei normalen Panoramen gut. Wenn mal der Zenit nicht an seinem Punkt sitzt kann man es per Hand korigieren. Nur wen ich dann Giga-Panos erstelle wo es dann sehr viele Bilder im Zenit gibt die dann keine Struktur haben ist es mit der Handarbeit vorbei. Die Controllpointtabelle nutze ich eigentlich immer und lösche im ersten Durchgang Werte die über 8 (manchmal auch über 5) sind und optimieren dan...

Dienstag, 5. Mai 2009, 08:29

Forenbeitrag von: »Jürgen«

GigaPanoramen mit PT GUI bzw. Autopano Giga

Hallo Holger, ja der Speicher scheint bei Autopano wirklich ein Problem zu sein, PT GUI hat bei den gleichen Daten und Rechner kein Problem. Leider hat PT GUI bei großen Panoramen (276 Bilder) mit neutralen Flächen einfach ein Problem, deshalb bin ich ja zu Autopano gewechselt weil ich dort das Script aus dem Rodeo einlesen kann. Mein Problem ist einfach das ich demnächst für ein großes Projekt zirka 3 x 260 Panoramen so schnell als möglich abarbeiten muß.Das mit dem direkt klagen ist eine gute ...

Sonntag, 3. Mai 2009, 17:04

Forenbeitrag von: »Jürgen«

GigaPanoramen mit PT GUI bzw. Autopano Giga

Hallo Sascha, vielen Dank für die Info, ich werde mir das Programm mal runterladen und testen ich berichte dann wie es lief. Gruß Jürgen

Sonntag, 3. Mai 2009, 16:18

Forenbeitrag von: »Jürgen«

GigaPanoramen mit PT GUI bzw. Autopano Giga

Hallo,ich arbeite schon länger mit PT GUI und bin auch recht zufrieden solang man keine Giga Panoramen machen will. Nun habe ich mit einem RODEONmodular Schwenk-Neige-Kopf ein Megapixel HDR Panorama (3 x 91 Bilder) erstellt und bekomme kein brauchbares Ergebnis! Der Hersteller von dem Rodeon Kopf empfahl mir auf Autopano Giga zu wechseln da man hier auch sein Script einlesen kann. Leider ist die Autopano Giga 2.0 noch voller Fehler (Script läßt sich nicht laden und weitere) so das man auch hier ...

Sonntag, 3. Mai 2009, 12:06

Forenbeitrag von: »Jürgen«

MegaPixel Panoramen in PT GIU bzw. Autopano Giga 2.0

Hallo,ich arbeite schon länger mit PT GUI und bin auch recht zufrieden solang man keine Giga Panoramen machen will. Nun habe ich mit einem RODEONmodular Schwenk-Neige-Kopf ein Megapixel HDR Panorama (3 x 91 Bilder) erstellt und bekomme kein brauchbares Ergebnis! Der Hersteller von dem Rodeon Kopf empfahl mir auf Autopano Giga zu wechseln da man hier auch sein Script einlesen kann. Leider ist die Autopano Giga 2.0 noch voller Fehler (Script läßt sich nicht laden und weitere) so das man auch hier ...