Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

Donnerstag, 7. November 2013, 14:47

Forenbeitrag von: »markus_e«

Pano mit GoPro

Ich war bisher der Meinung die Unschärfen kommen von der Bewegung, da ich mit der Gopro immer dann unscharfe Bilder hatte wenn es sehr windig war. Teilweise unscharf waren sie bei mir bisher nicht, wenn dann komplett das ganze Bild. Bessere Ergebnisse habe ich auch wenn es nicht nur wenig windig, sondern auch sehr hell und sonnig ist, wegen der dann sehr kurzen Belichtungszeit. Bei dieser Jahreszeit wird leider die tief stehende Sonne ein Problem da das Bild völlig matschig wird wenn sie in die ...

Samstag, 19. Oktober 2013, 14:16

Forenbeitrag von: »markus_e«

Pano mit GoPro

ok ok danke für den Hinweis, war etwas schnell dahingeschrieben, habe es editiert :-)

Freitag, 18. Oktober 2013, 19:29

Forenbeitrag von: »markus_e«

Pano mit GoPro

Das ptgui verstehe ich in Sachen Workflow/Kontrollpunkte noch nicht so ganz. Die Punkte zu setzen ist ja kein Thema, aber bei mir kommt immer das selbe am Ende raus, genauso als wenn ich gar nichts manuell mache. PTgui erkennt die Punkte ja schon selbst sehr gut. Wenn ich mir dann die als "schlecht" scheinenden Kontrollpunkte, die mit größerem Abstandsfehler aufgelistet werden, anschaue finde ich sie auf den Bildern perfekt und kann gar nicht erkennen wo ein Fehler/Abweichung ist. Jedenfalls wen...

Freitag, 18. Oktober 2013, 03:29

Forenbeitrag von: »markus_e«

Pano vom Mikrokopter mit GoPro

Hi, ich teste auch gerade Panoramen mit der GoPro, allerdings mit einem Mikrokopter (http://mikrokopter.com) und gimbal und ebenfalls ptgui. Der erste Eindruck der GoPro war hier auch positiv, allerdings wünscht man sich dann doch schnell eine bessere Auflösung damit man weiter reinzoomen kann. http://www.enzinger.de/panorama-360-herzogenaurach/ Die Panoramen vom Kopter sind alledings noch bei weitem nicht perfekt, habe noch probleme weil sich das ganze nicht um den Nodalpunkt dreht sondern der ...